Die Unterschiede zwischen Indoor- und Outdoor-Verlängerungskabeln

Startseite hacks: (September 2018)

IP-Kamera Tag/Nacht & Outdoor Empfehlung mit 1920x1080 3 MP Auflösung | iDomiX (September 2018).

Anonim

Verlängerungskabel sind die perfekte Lösung, wenn Sie ein Gerät mit Strom versorgen müssen, dessen Kabel nicht in die Steckdose gelangt. Innenverlängerungskabel unterscheiden sich jedoch stark von Außenkabel, und die beiden sollten nicht verwechselt werden. Ein Verlängerungskabel für den Außenbereich kann in Innenräumen verwendet werden, Sie sollten jedoch niemals ein Verlängerungskabel für Außenanwendungen verwenden. Wenn Sie den Unterschied zwischen Innen- und Außenseilen wissen, können Sie Sicherheitsrisiken vermeiden.

Die Unterschiede zwischen Indoor- und Outdoor-Verlängerungskabeln

Isolierung

Der Hauptunterschied zwischen Verlängerungskabeln für innen und außen besteht in der Isolierung, die in ihrer Konstruktion verwendet wird. Indoor-Verlängerungskabel haben nicht die gleichen Materialien und Schutzisolierungen wie Outdoor-Verlängerungskabel. Außenseile sind mit einer dauerhaften Isolierung zum Schutz vor Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen hergestellt. Sonnenlicht kann auch die Isolierung von Verlängerungskabeln für den Innenbereich zerstören, aber Verlängerungskabel für den Außenbereich verwenden ein spezielles Material zum Schutz vor Lichtschäden. Verlängerungskabel für den Außenbereich sind ebenfalls so konstruiert, dass Schäden durch Chemikalien wie Öl vermieden werden.

Spur

Das Maß eines Verlängerungskabels wird durch die Größe oder den Durchmesser der leitenden Drähte im Inneren bestimmt. Größere Leiterdrähte ermöglichen, dass mehr Strom durch das Verlängerungskabel fließt, was bei größeren Längen und für verschiedene Geräte erforderlich ist. Indoor-Verlängerungskabel sind selten länger als 25 Fuß, Outdoor-Verlängerungskabel sind länger als 150 Fuß oder mehr. Sie benötigen die richtige Kombination aus Spurweiten- und Abstandsspezifikationen, um Ihre Geräte sicher mit Strom zu versorgen.

Um beispielsweise einen Laubbläser antreiben zu können, benötigen Sie eine leichte 16-Gauge-Schnur innerhalb von 50 Fuß von einer Steckdose. Eine Tischlampe für den Innenbereich benötigt ein 18-Gauge-Kabel, das für bis zu 25 Fuß spezifiziert ist. Eine Kreissäge erfordert eine 12-Gauge, schwere Outdoor-Verlängerungskabel für bis zu 100 Fuß. Ein Innenvakuum kann ein übliches 16-Gauge Innenverlängerungskabel verwenden.

Steckertyp

Ein weiterer Unterschied zwischen Innen- und Außen-Verlängerungskabeln ist der verwendete Steckertyp. Viele Indoor-Verlängerungskabel haben einen zweipoligen Stecker, und Outdoor-Verlängerungskabel werden mit einem dreipoligen Stecker geliefert. Die dritte Zinke am Verlängerungskabel ist ein Erdungskabel, das die Gefahr von Stromschlägen oder Feuer reduziert. Ein zweizinkiges Verlängerungskabel wird im Allgemeinen für Lampen oder kleine Haushaltsgeräte verwendet, die in Innenräumen zu finden sind. Ein Drei-Stift-Stecker wird nur mit einer Steckdose verwendet, die einen Erdungsschlitz hat. Die Kombination eines dreipoligen Verlängerungskabels mit einem zweipoligen Verlängerungskabel kann gefährlich sein.

Stromstärke

Die Stromstärke ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Indoor-Verlängerungskabel haben im Allgemeinen eine niedrigere Amperezahl als ein Outdoor-Verlängerungskabel, da Outdoor-Geräte mehr Ampere benötigen als Indoor-Geräte. Während beispielsweise eine Lampe ungefähr einen halben Ampere verbraucht, kann ein Laubbläser bis zu 12 Ampere verwenden. Die meisten Innenverlängerungskabel könnten die Stromstärkeanforderungen eines Laubbläsers nicht erfüllen.

Fehlerstromschutzschalter-Extensions

Eine Fehlerstromschutzschalterverlängerung kann Ihr Außengerät noch sicherer machen. Ein GFCI ist ein Schutzschalter, der sich automatisch abschaltet, wenn er feststellt, dass Strom durch etwas fließt, das er nicht sollte, z. B. Wasser oder eine Person. Die Verwendung eines GFCI zusammen mit Ihren Outdoor-Verlängerungskabeln ist ein kluger Schachzug. Stellen Sie sicher, dass der GFCI direkt an die Steckdose angeschlossen ist, und stecken Sie dann das Außenkabel ein. Stecken Sie das Kabel niemals zuerst ein!

Auswählen von Cords

Bevor Sie ein Verlängerungskabel kaufen, müssen Sie verschiedene Faktoren berücksichtigen, einschließlich der Umgebung, in der das Verlängerungskabel verwendet wird, und der Leistungsanforderungen. Das Innenkabel wird im Allgemeinen für kleine elektrische Geräte wie Haushaltsgeräte, Lampen oder Computergeräte verwendet, während das Außenkabel für größere Längen und höhere Strom- und Spannungsanforderungen verwendet wird und Schutz vor den Umgebungsbedingungen erfordert. Alle Verlängerungskabel enthalten Informationen über Länge, Stromstärke, Spannungswerte und ob das Kabel für den Innen-, Außen- oder beides geeignet ist.

Designer Informativ: Startseite hacks