Einen Gefrierschrank auftauen, ohne ihn auszuschalten

Startseite hacks: (April 2019)

Kühlschrank oder Gefrierschrank abtauen 01/04: Vor dem Abtauen (April 2019).

Anonim

Wenn sich in Ihrem Gefrierschrank starke Eisansammlungen bilden, tauen Sie es auf, um den verfügbaren Platz im Gefrierschrank wiederherzustellen. Selbst wenn Ihr Gefrierschrank nicht mit Eis überhitzt wird, verbessert das Auftauen die Energieeffizienz und steigert die Leistung des Gefrierschranks. Mit bestimmten Auftauverfahren schalten Sie den Gefrierschrank aus, um den Eisansatz zu entfernen. Wenn Sie möchten, können Sie den Gefrierschrank auftauen, ohne das Gerät auszuschalten.

Schritt 1

Öffnen Sie den Gefrierschrank. Entferne alle Gegenstände aus dem Gefrierschrank und bringe sie in den Kühlschrank.

Schritt 2

Decken Sie den Boden direkt unter und vor dem Gefrierschrank mit dicken Handtüchern ab. Kleben Sie gegebenenfalls ein Handtuch vor die Gefrierfachtür, um es offen zu halten. Dies ermöglicht, dass der warme Raum in den Gefrierschrank gelangt, was das Schmelzen des Eises unterstützt.

Schritt 3

Schließen Sie einen Haartrockner an, schalten Sie ihn ein und richten Sie ihn auf das Eis. Achten Sie darauf, dass kein Eis oder Wasser in den Haartrockner gelangt. Schöpfen Sie die abgebrochenen Eisstücke mit einem Tuch auf und legen Sie sie in die Spüle.

Schritt 4

Befeuchten Sie ein sauberes Tuch mit Wasser und wischen Sie die Gefrierwände ab, nachdem das Eis geschmolzen ist. Entfernen Sie die Handtücher vom Boden und wischen Sie das Wasser mit einem Wischmopp auf dem Boden auf.

Schritt 5

Schließe die Tür des Gefrierschranks und warte ca. 15 Minuten, damit die Temperatur des Gefrierschranks sinken kann. Das Essen aus dem Kühlschrank und zurück in den Gefrierschrank bringen.

Designer Informativ Startseite hacks