Erstellen Sie einen Terrazzo Tisch mit diesem Cleveren Ikea Hack

Diy: (May 2019)

LED lighting terrazzo and concrete with glass art (Kann 2019).

Anonim

Haben wir erwähnt, wie sehr wir diesen Terrazzo-Trend lieben? Oh ja, wir haben . Nun, wir möchten Ihnen mitteilen, wie Sie ein einzigartiges Terrazzo-Kunstwerk herstellen können, indem Sie diesen (lächerlich) erschwinglichen Ikea Tabletttisch zum Akzenttisch Ihrer Träume machen.

Traditionell bestehen authentische Terrazzo-Tischplatten aus einer Betonmischung aus Zement-, Sand-, Granit- oder Marmorsplittern und verstärkenden Nylonfasern. Diese spezielle Mischung wird in eine benutzerdefinierte Form gegossen, die innen mit einem Metallgitter zur zusätzlichen Verstärkung versehen ist. Schließlich wird die Tischplatte nach dem Abbinden aus der Form genommen und mit einem dauerhaften Epoxidharz versiegelt. Nicht das, was wir als machbaren Heimwerker für den täglichen Handwerker bezeichnen würden.

Unser extrem vereinfachter Prozess simuliert jedoch das Aussehen, indem eine Schicht zerbrochener Glasfliesen auf einer einfachen Zement-Sand-Mischung hinzugefügt und mit einer abwischbaren Betondeckendichtmasse versehen wird. Außerdem ist die Ikea Gladom-Schale eine fertige Form, die keine zusätzliche Verstärkung benötigt, und Sie müssen den Beton anschließend nicht entfernen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Ikea Gladom Tisch
  • 3, 5 lbs Weißer Portlandzement
  • 7 Pfund weißer Sand
  • ¼ - ½ Pfund Mosaik Smalti und / oder Glasfliesen Stücke in gewünschten Farben (oder genug, um so viel von der Tischoberfläche zu decken, wie Sie möchten)
  • Beton Countertop Sealer
  • Fahrbarer Fliesenschneider aus Glas
  • Staubmaske
  • Augenschutz
  • Schutzhandschuhe zum Schneiden von Glas
  • Schutzhandschuhe zum Mischen von Beton
  • Eimer zum Mischen von Beton
  • Preiswerte Gartenkelle oder handgehaltener Betonmischer
  • Endkelle
  • Grob- bis mittelkörniger Schleifblock und feinkörniger Schleifblock

Schritt 1:

Tragen Sie Schutzhandschuhe und Brillen, verwenden Sie einen Fräser mit Rädern, um die Glasfliesen / Smalti in kleine Chips mit zufälligen Formen und Größen zu schneiden. Schneiden Sie genug Glas, um so viel (oder so wenig) wie möglich auf die Tischplatte zu legen. Verwenden Sie mehr Chips für ein "überfülltes" Aussehen (dh mehr Glas, weniger Beton) oder weniger für ein spärlicheres, minimalistischeres Aussehen. (Hier Inspiration finden.) Glasstücke beiseite legen.

Schritt 2:

Tragen Sie eine Staubmaske, verwenden Sie eine preiswerte Gartenkelle (Sie können eine Einweg-für diesen Job verwenden!), Um 3, 5 Pfund weißen Portland Zement mit 7 Pfund weißen Sand in einem Eimer gründlich zu mischen.

Schritt 3:

Fügen Sie Wasser, ca. 1 Tasse auf einmal, hinzu und mischen Sie gründlich mit der Kelle (oder Zementmischer), bis es die Konsistenz von dickem Kuchenteig ist. Stellen Sie sicher, dass der gesamte trockene Zement am Boden des Eimers in die Mischung aus Zement und Sand eingearbeitet wurde.

Schritt 4:

In das Glacom-Tischtablett gießen und mit der Maurerkelle die Oberseite ebnen.

Fassen Sie die Kanten und schütteln Sie das gesamte Tablett für einige Minuten, um alle eingeschlossenen Luftblasen in der Mischung freizugeben.

Schritt 5:

Die Glasstücke gleichmäßig über den nassen Zement verteilen.

Schritt 6:

Mit der Glättkelle die Glasstücke nach unten drücken und die Oberfläche glätten. Dadurch entsteht ein dünner Zementfilm über dem Glas, der später abgeschliffen wird.

Schritt 7:

Warte bis zum Teil - ca. 24 Stunden.

Schritt 8:

Tragen Sie eine Staubmaske und schleifen Sie die Tischplatte mit mittel- bis grobkörnigem Sandpapier (Körnung 80-100), um den oberen Zementfilm zu entfernen und das Glas freizulegen.

Jetzt mit feinem Sandpapier (ca. 200 Körnung) glatt streichen.

Schritt 9:

Warten Sie weitere 24 Stunden oder bis der Zement vollständig ausgehärtet ist.

Schritt 10:

Entfernen Sie den Schleifstaub gründlich und tragen Sie eine oder zwei Schichten von lebensmittelechtem Betonplattenversiegler in einem gut belüfteten Bereich gemäß den Anweisungen des Herstellers auf. Lassen Sie alles trocknen, bevor Sie Ihren schicken Terrazzo-Tisch verwenden!

Schau dir unser Schritt-für-Schritt-Video an:

Designer Informativ Diy