Pfauenfedern reinigen

Startseite hacks: (September 2018)

Jainas Shrivanabelagola India (September 2018).

Anonim

Ob für Heimtextilien, Kunsthandwerk oder Modeaccessoires - Pfauenfedern setzen mutige Akzente. Im Laufe der Zeit können sich Staub und Schmutz auf den Federn ansammeln, was sie stumpf und trüb aussehen lässt. Pfauenfedern zu reinigen ist relativ einfach, wenn auch etwas zeitaufwendig.

Nasse Methoden

Wenn Ihre Federn neu und mit dem Alter nicht empfindlich sind, können Sie verschiedene Federn benutzen, um die Federn zu reinigen. Beginnen Sie mit einem weichen Tuch mit kaltem Wasser. Wringen Sie das Tuch aus, um die überschüssige Feuchtigkeit loszuwerden, und reiben Sie die Feder sanft mit langen Strichen. Lassen Sie die Federn an der Luft trocknen oder trocknen Sie sie sehr vorsichtig mit einem Fön. Wenn Ihre Federn frisch gezupft werden, sollten Sie sie vorsichtig in warmes Seifenwasser tauchen und 30 Minuten einweichen lassen und dann in kaltem Wasser ausspülen. Mit den Fingern (achten Sie darauf, dass Ihre Hände sauber sind), glätten Sie die Rippen der Federn wieder an Ort und Stelle.

Trockene Methoden

Wenn Ihre Federn aufgrund des Alters oder der Größe empfindlich sind, können Sie sich mit einem trockenen Reinigungsverfahren wohler fühlen. Sie können beginnen, indem Sie die Federn mit einer Gämse oder einem Trocknerblatt reiben, um Staub oder Schmutz zu lösen. Sie können auch feststellen, dass die Verwendung eines Föns an der kühlen Einstellung ist hervorragend für die Entfernung von Schmutz und Dreck. Wenn die Federn jemals nass wurden und jetzt Schimmel entwickelt haben, kann es schwierig sein, sie mit einer trockenen Methode zu reinigen. Sie werden die Schimmel- oder Mehltauflecken auf der Oberfläche durch sanftes Drücken mit einem Wattestäbchen, einem Mikrofaser-Reinigungstuch, einem trockenen Schwamm, einer Gämse oder einem Trockenblatt vorsichtig aufbrechen. Wenn sich die Rippen der Federn voneinander gelöst haben, versuchen Sie, sie mit den Händen oder einem Stück Klettband wieder an Ort und Stelle zu führen. Wenn die Flecken hartnäckig sind, müssen Sie vorsichtig eine der oben genannten Nassreinigungsmethoden anwenden.

Lagerung und Wartung

Um die Beschädigung der Federn zu verhindern, müssen Sie sie regelmäßig entstauben. Bewahren Sie Pfauenfedern wenn möglich in ihrer eigenen luftdichten Aufbewahrungsbox in einem klimatisierten Raum auf. Sie sollten mit Mottenkugeln oder Kampfer gelagert werden, um Schädlinge zu entmutigen.

Designer Informativ: Startseite hacks