Günstigste Möglichkeit, Luft im Winter zu befeuchten

Startseite hacks: (June 2019)

Wärmepumpen UMWELTFREUNDLICH in der Heizung einsetzen (Juni 2019).

Anonim

Im Winter kann die Luft in Ihrem Haus austrocknen. Laut der Mayo Clinic kann dieser Mangel an Feuchtigkeit zu trockener Haut, rissigen Lippen und blutigen Nasen führen. Sie können einen Luftbefeuchter verwenden, um der Luft Feuchtigkeit zuzuführen, dies kann jedoch sehr teuer sein. Es gibt billigere Alternativen, die helfen, die Winterluft angenehmer zu machen.

Trockene Kleidung im Haus

Während des Winters erzeugen viele Häuser größere Mengen an Wäsche aufgrund der erhöhten Schichten, die benötigt werden, um den kalten Temperaturen zu trotzen. Anstatt den Trockner einzuschalten, der mehr trockene Wärme im Haus erzeugt, hängen Sie die Kleidung zum Trocknen auf. Wäscheleinen können in größeren, leeren Bereichen des Hauses, wie dem Keller oder einem ungenutzten Schlafzimmer, installiert werden. Ein freistehendes Trockengestell kann auch zum Trocknen kleinerer Ladungen verwendet werden. Die Wäsche wird Feuchtigkeit in die Luft freisetzen, während Sie ein paar Dollar für Ihre Energiekosten sparen.

Wasser

Stellen Sie eine Schüssel mit Wasser vor oder auf einen Heizkörper oder neben ein Heizregister. Die warme Luft aus dem Ofen erhitzt das Wasser, wodurch Feuchtigkeit in die Luft abgegeben wird. Ein großer Topf Wasser kann auch auf einem Herd gekocht werden, um Dampf freizusetzen. Nach dem Bad lassen Sie das Badewasser einige Minuten oder sogar Stunden in der Wanne. Lassen Sie die Badezimmertür während einer Dusche offen, um den Dampf aus dem heißen Wasser freizusetzen.

Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen, die beim Wachstum natürlich Feuchtigkeit abgeben, können die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Gießen Sie die Pflanzen mit einer Sprühflasche anstelle einer Gießkanne, um noch mehr Feuchtigkeit in die Luft zu geben. Die wassergefüllte Sprühflasche kann auch in verschiedenen Bereichen des Hauses gesprüht werden, um die Luftfeuchtigkeit in einem Haus zu erhöhen. Vermeiden Sie das Sprühen von Oberflächen, die durch zu starke Wassereinwirkung beschädigt werden können, wie z. B. lackierte Möbel.

Designer Informativ Startseite hacks