Kann ich mein Cooktop Grate Spray sprühen?

Startseite hacks: (November 2018)

Anleitung Gasgrills und Tips zum Grillen mit Gas --- Klaus grillt (November 2018).

Anonim

Wenn Sie einen Gasgrill oder einen Gasherd haben, können sich die Roste und Kochflächen mit der Zeit verkohlen und verfärben. Während der Rest Ihres Grills noch in gutem Zustand sein kann, können Roste, die rostig sind, beim Grillen oder Kochen Komplikationen verursachen. Eine Möglichkeit, das Aussehen zu verbessern, ist das Sprühen des Kochrosts. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Farben auswählen, die für das Kochen von Oberflächen geeignet sind, und ergreifen Sie die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen.

Gitter können lackiert werden, wenn die richtigen Materialien verwendet werden.

Ofen Farbe

Die meisten Ofenfarben bestehen aus einer hitzebeständigen Silikonbeschichtung. Diese Art von Beschichtung widersteht hohen Temperaturen und widersteht Abblättern, Abblättern und Blasenbildung. Wählen Sie eine Farbe, die hitzebeständig ist, wenn Sie den richtigen Farbtyp für Ihr Kochfeldrost wählen. Ofenfarbe kommt in einem Aerosol-Spray und auch in einem Quart-Glas, das von Hand bemalt werden kann. Es ist wichtig, die Farbe des Ofens im Gegensatz zur traditionellen Sprühfarbe zu wählen, da herkömmliche Farbe bei Wärmeeinwirkung abtropfen oder sich lösen kann. Die Farbe des Ofens stellt sicher, dass Ihre Kochfläche während der Zubereitung der Speisen sicher bleibt.

Leistungen

Der größte Vorteil der Verwendung von Ofenfarbe auf Ihrem Kochfeldrost ist die Schaffung einer erneuerten Oberfläche. Es kann schwierig sein zu kochen oder zu grillen, wenn Teile des Rostes abbrechen. Ein Teil der abgeplatzten Oberfläche kann auf Ihr Essen gelangen oder sich an das Kochgeschirr halten, das Sie verwenden. Eine erneuerte und schützende Oberfläche macht das Kochfeld nicht nur sicherer zum Kochen, sondern verbessert auch das Aussehen.

Vorsicht

Achten Sie beim Besprühen Ihres Kochfeldes darauf, dass die Heizquelle ausgeschaltet ist. Ein Fehler könnte dazu führen, dass das brennbare Spray explodieren kann. Stellen Sie sicher, dass die Farbe, die Sie verwenden, nicht giftig ist. In einigen Fällen können die in der Sprühfarbe enthaltenen Chemikalien beim Einatmen oder Verschlucken gesundheitsschädlich sein. Wenn Sie auf einer frisch lackierten Oberfläche kochen, besteht die Gefahr, dass Ihre Lebensmittel mit der Farbe in Kontakt kommen, insbesondere wenn Sie direkt auf dem Rost des Kochfeldes grillen. Folgen Sie den Anweisungen für Ihre ungiftige Farbe und lassen Sie viel Zeit zum Trocknen.

Alternativen

Erwägen Sie, natürliche Alternativen zu wählen, um Ihren Kochstellenrost zu lackieren. Dies ist vorteilhaft, weil Sie nicht in Kontakt mit Chemikalien kommen und Sie das Risiko des Einatmens der Dämpfe oder der Aufnahme der Farbe eliminieren. Kratzen Sie die Oberfläche des Rostes ab, um überschüssige Holzkohle, Rost, Farbe und angebackene Lebensmittel zu entfernen. Erstellen Sie eine hausgemachte umweltfreundliche Substitution, die Backpulver, Natriumcarbonat-Decahydrat oder Essig enthält. Schrubben, spülen und vollständig trocknen lassen.

Designer Informativ Startseite hacks