Der beste Dünger für Trauben

Startseite hacks: (December 2018)

Tafeltrauben - Anbau, Pflege, Schnitt, Sortenwahl, Krankheiten und Schädlinge (Dezember 2018).

Anonim

Seit Jahrtausenden kultiviert, mit unzähligen Sorten, werden vielseitige Weinreben ( Vitis spp .) Für ihre Früchte, Blätter und oft einfach als Schmuck angebaut. Trauben brauchen keine Befruchtung, wenn der Boden zumindest mäßig fruchtbar ist . (Die Fruit Gardeners Bibel, S. 109, "Wenn Ihre Böden fruchtbar sind, brauchen Sie möglicherweise keinen Dünger hinzuzufügen.) Wenn Dünger benötigt wird, wenden Sie Dünger mit niedriger Konzentration mit einem ausgewogenen Mineralgehalt an, um Weinreben zu züchten, die üppige Vegetation und saftig produzieren, süße Trauben Trauben wachsen gut, je nach Sorte, in den Klimazonen 3 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Wann zu düngen

Wenn die Befruchtung erforderlich ist, düngen Sie vor dem Sommer. Spätdüngung kann zu Wachstum in der späten Jahreszeit führen, wenn die Pflanze in ein ruhendes Stadium übergeht. Spätes Wachstum kann die Fähigkeit der Weinrebe, den Winter zu überleben, beeinträchtigen und das Wachstum im nächsten Jahr beeinflussen. Trauben, die auf ausgewogenem, gesundem Boden gepflanzt werden, benötigen möglicherweise keine Düngung.

Um die Qualität Ihres Bodens zu bestimmen, haben Sie es in einem lokalen Gartencenter getestet. Gartencenter testen das Verhältnis von Säure und Alkalinität in Böden (ihr pH-Wert). Trauben wachsen am besten in Böden mit einem pH-Gleichgewicht von 5, 5 bis 7, 0 (The Fruit Gardeners Bibel, S. 108).

Einen Dünger auswählen

Handelsdünger sind eine Kombination aus Stickstoff (N), Phosphor (P), Kalium (K) und anderen weniger kritischen unterstützenden Mikronährstoffen und Füllstoffen. Ein kommerzielles Etikett zeigt das NPK-Verhältnis an, z. B. 24-8-16. Dieses spezielle NPK-Verhältnis zeigt an, dass das Produkt 24 Vol.% Stickstoff, 8% Phosphor, 16% Kalium und 52% Mikronährstoffe und Füllstoffe enthält.

Trauben bevorzugen ausgewogene Formeln mit relativ niedrigen Prozentsätzen. Suchen Sie nach einem Etikett mit einer gleichen Menge jedes Hauptminerals in Prozent von 10 bis 18 Prozent. Suchen Sie beispielsweise nach einem Etikett, das 10-10-10 oder 15-15-15 lautet.

Anwenden des Düngemittels

Dünger kommen in flüssiger und trockener Form vor. Wenn Ihr ausgewählter Dünger nicht genau empfiehlt, wie viel Sie auf die Trauben auftragen sollen, gehen Sie vorsichtig vor und verwenden Sie die Hälfte der empfohlenen Menge für andere fruchttragende Pflanzen. (Die Bibel des Obstgärtners, Seite 109).

  • Ulligreen von Lilly Millers ist ein geeigneter Trockendünger für Trauben. Bewerben 1/3 Tasse Ultragreen für jede 25 Meter Weinreben. Streuen Sie den Dünger nach dem Streuen vorsichtig vorsichtig in Erde und Wasser (siehe Etikett: http://www.lillymiller.com/labels/Ultregreen/UG_All-Purpose_10lb.pdf). Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für andere Arten von Düngemitteln.
  • Vermeiden Sie flüssige und trockene Dünger auf den Weinbergen und wenden Sie es etwa 18 Zentimeter von der Basis der Pflanzen.
  • Düngemittel, die Eisen enthalten, können andere Oberflächen als Erde beflecken; vermeiden Sie, sie auf Beton, Auffahrten und Holz zu verschütten.
Designer Informativ Startseite hacks