9 Wahnsinnig leichte Hacks, die jeder Gärtner wissen sollte

Startseite hacks: (December 2018)

Goethe Faust Teil 1 (Dezember 2018).

Anonim

Egal, ob Sie ein erfahrener Gartenprofi mit einer beneidenswert gepflegten Landschaft oder ein selbsternannter Pflanzenkiller mit einer tristen Erfolgsbilanz sind, es gibt ein paar einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihr Gartenspiel verbessern können. Wir wissen, dass Sie bereits clever genug sind, um geniale Produkte zu finden, die Ihnen im Garten Zeit, Geld und Energie sparen, wie die neue Sure Shot Wand® von Roundup, die lästige Eindringlinge beseitigt, ohne Ihre wertvollen Pflanzen zu kompromittieren (und Sie nicht benötigt) vorbeugen!). Hier teilen wir ein paar nette Gärtnerei-Hacks, die Sie wahrscheinlich nicht kennen.

1. Verwenden Sie eine Weinflasche, um Ihre Pflanzen auf einfache Weise zu gießen

Ja, Ihre Pflanzen können sich praktisch selbst bewässern!

2. Machen Sie eine Bodenschaufel aus einem Milchkännchen

Preiswert, umweltbewusst und effektiv.

3. Verwenden Sie einen Schuh Organizer, um Samen zu speichern

Mit diesem praktischen Organisationssystem können Sie leicht Ihre Samen verfolgen und wann Sie sie pflanzen möchten. Es ist wie eine persönliche Assistentin für deinen grünen Daumen.

4. Wassersetzlinge mit einem Pumpsprüher

Gib ihnen genau die richtige Menge Wasser.

5. Reinigen Sie die Werkzeuge mit Sand und Pflanzenöl

Füllen Sie einen Fünf-Gallonen-Eimer mit Sand und mischen Sie zwei Liter Pflanzenöl. Legen Sie das Werkzeug, das Sie reinigen möchten, in den Eimer und wiederholen Sie es, bis es wie neu glänzt!

6. Verwenden Sie einen alten Schlauch als eine Pruning Saw Sheath

Halten Sie scharfe Kanten mit dieser preiswerten Lösung bedeckt.

7. Schärfen Sie Werkzeuge mit einer Metalldatei

Gartengeräte so gut wie neu zu machen könnte nicht einfacher sein.

8. Stop Bodenverlust mit Kaffee-Filter

Verhindern Sie, dass Schmutz mit einem Kaffeefilter durch dieses lästige Entwässerungsloch entweicht.

9. Verwenden Sie Plastikflaschen, um Boden zu sparen

Felsen sind schwer. Leere Plastikflaschen sparen ebenso effektiv den Boden und sorgen für die Drainage Ihrer Pflanzen. UND Sie können Ihre Topfpflanzen leicht transportieren.

Dieser Beitrag wird von Roundup gesponsert

Designer Informativ Startseite hacks