Die 5 Einrichtungsgegenstände, die jeder Tierbesitzer für ein stilvolles Zuhause haben sollte

Design: (June 2018)

Ein großer Mythos über den Besitz von Haustieren ist, dass Sie Stil zugunsten Ihres pelzigen Freundes opfern müssen. Aber es gibt keinen Grund, Ihr Zuhause zu den Hunden (oder Katzen) gehen zu lassen, wenn einige einfache Dekor-Entscheidungen den Unterschied machen können. Wenn Ihr Haustier ein Mitglied Ihres Haushalts ist, kann die Erstellung von Plänen mit seinen Bedürfnissen auch ein gemütlicheres Zuhause für Sie schaffen - alles, was es braucht, sind ein paar langlebige Gegenstände, die für die Aufgabe bereit sind. Wir haben fünf Must-Have-Stücke gesammelt, die Sie in Ihre Ästhetik integrieren können, damit Ihr Raum schick und tierfreundlich bleibt.

Seegras Teppich

Verhindern Sie, dass Pfoten auf Fliese, Stoff oder Hartholz mit einem einfachen Seegras Teppich rutschen. Es ist haltbar und es sieht gut aus, allein oder über einen anderen Teppich.

Crypton Super Stoff Stuhl

Ob Sie sich dafür entscheiden, Ihre aktuellen Möbel zu polstern oder etwas Neues zu kaufen - wie dieser moderne Mid-Century-Stuhl - crypton super fabric ist eine clevere Art, Ihre Stühle und Sofas vor Kratzern, Schmutz und Flecken zu schützen.

Schatten Box Couchtisch

Schützen Sie Ihre Couchtischanordnung vor wedelnden Schwänzen und neugierigen Pfoten mit einem schönen Schattenfeldcouchtisch von Westelm. Das dunkle Metallfinish und das umschlossene Glas zeigen Ihre Lieblingsaccessoires ohne den zusätzlichen Stress einer möglichen Verschüttung.

Freiheit für Anthropologie Sofa

Die Wahl gemusterter Möbel sieht nicht nur toll aus, sondern kann auch dazu beitragen, Tierhaare und -flecken zu verschleiern. Die neue Möbelkollektion von Anthropologie hat einige beeindruckende Stücke wie dieses klassisch gemusterte Sofa, das Stoff hat, der beschäftigt ist, fast alles zu verstecken.

Gewebter Wurf

Geben Sie Ihrem Haustier einen gemütlichen Platz, um zu dösen und schützen Sie gleichzeitig Ihre Möbel, indem Sie einige weiche und leicht waschbare Überwurfdecken von den Oberseiten Ihrer Sofas und Seitenstühle werfen. Es ist eine schnelle Lösung, wenn Sie eine geliebte Einrichtung nicht aufgeben wollen.

Designer Informativ: Design

Senden Sie Ihren Kommentar