3/8 Vs ... 325 Kettensägekette

Startseite hacks: (December 2018)

Motorsäge Sägekette richtig schärfen???? + Tiefenbegrenzer &Vollmeißel-Halbmeißelkette Unterschied (Dezember 2018).

Anonim

Kettensägenketten sind in einer endlosen Auswahl an Größen und Ausführungen für eine Vielzahl von Schneidanforderungen erhältlich. Glücklicherweise machen Kettenhersteller Ketten so, dass sie bestimmten Maßen entsprechen, so dass die Betreiber die Ketten kaufen können, die sie benötigen. In vielen Fällen unterscheiden sich diese Ketten nur geringfügig von 3/8 Zoll gegenüber einer 0, 325 Zoll Kette, so dass der Bediener die Grundlagen der Kettenmessung kennen muss, um einen sachkundigen Kauf zu tätigen.

Kettenabstand

Eine der wichtigsten Messungen, die Kettenhersteller verwenden, um Ketten unterschiedlicher Größe zu unterscheiden, ist die Teilung der Kette. Die Teilung der Kette misst den Abstand zwischen drei aufeinander folgenden Nieten geteilt durch zwei. Diese Messung legt den Abstand zwischen den Kettengliedern fest und bestimmt die Größe der Kette. Die Teilung an der Kette muss genau mit der Teilung des Antriebskettenrads an der Kupplung übereinstimmen, und bei den Sägen, die ein Kettenrad verwenden, muss auch die Teilung des Bugzahnrads berücksichtigt werden.

3/8 Zoll Kette

Für die meisten Kettensägen sind 3/8 Zoll Ketten einige der beliebtesten und am häufigsten verwendeten Ketten. Diese Ketten passen zu einer Vielzahl von professionellen und mittelschweren Kettensägen. Einige 3/8 Zoll Ketten bieten eine Low-Profile-Funktion. Diese Ketten drücken eine kleinere Menge Holz aus und benötigen daher weniger Motorleistung, um durch Holz zu schneiden. Da diese Ketten weniger Kraft benötigen, ist es üblich, sie auf Kettensägen mit Führungsschienen zu sehen, die kleiner als 18 Zoll sind.

.325 Zoll Kette

Ketten mit einer Steigung von 0, 325 sind nur geringfügig kleiner als Ketten mit einer Steigung von 3/8 Zoll. Die meiste Zeit können Kettensägen, die Ketten mit einem 3/8 Zollabstand betreiben können, auch Ketten mit einer Neigung von 0, 35 Zoll betreiben. Auch hier ist die Schnittbreite, die der Breite des Sägeschnitts entspricht, kleiner als bei schweren Profi-Kettensägen. Sie ist ideal für Kettensägen mit Führungsstangen mit weniger als 20 Zoll und 18-Zoll-Führungsschienen ideal sein.

Warum es wichtig ist

Der Grund, warum diese kleinen Unterschiede in der Messung auf dem Antriebskettenrad in der Kupplung und dem Kettenrad auf der Nase der Führungsschiene beruhen. Wenn die Kettenneigung nicht genau mit dem Kettenrad und dem Kettenrad übereinstimmt, wird die Kette nicht gleichmäßig herumlaufen, was das Schneiden schwierig und sogar gefährlich macht. Es kann schwierig sein, die Teilung der Kette genau zu messen. Daher sollte der Bediener nach den identifizierenden Teilungszahlen suchen, die sich entweder auf der Führungsschiene oder in der Bedienungsanleitung der Kettensägen befinden.

Designer Informativ Startseite hacks