14 Swoon-Worthy Home Libraries fanden wir auf Pinterest

Design: (September 2018)

Old_Home Design Elements to Add to Your New Build (September 2018).

Anonim

Bücher sind das ultimative Wohnaccessoire: Sie können so gut wie nichts kosten, als Unterhaltung dienen und fast jedes andere trendige Dekorelement in einem Raum überdauern. Aber sie zu präsentieren, hat ihre eigenen Herausforderungen - schließlich hat ihre Vielseitigkeit unzählige Möglichkeiten, sie in Ihre Einrichtung zu integrieren. Wir neigen dazu zu denken, dass Bibliotheken eine Grundvoraussetzung für die Adressierung sein sollten, da Bücher eine Möglichkeit bieten, einen Ort warm und einladend zu machen. Aus diesem Grund haben wir 14 verschiedene Designs von Pinterest zusammengetragen, um unsere Vorstellungen zu wecken, die von traditionell bis eklektisch reichen, damit unsere persönlichen Sammlungen von Must-Reads ihr Bestes geben können. Lesen Sie weiter für Ohnmacht Stil.

Eine Mixed-Media-Galerie

Auch wenn Ihre literarische Sammlung spärlich ist, können Sie Ihre Favoriten trotzdem präsentieren, indem Sie neben diesen Lesungen verschiedene Skulpturen, Pflanzen und Souvenirs einbauen. Nehmen Sie sich dieses schicke Arbeitszimmer vor und hängen Sie zwei Stücke koordinierter Kunst vor den leeren Raum, um die perfekte Galerie für gemischte Medien zu schaffen.

Eine Wohnzimmer-Bibliothek

Sie brauchen keinen großen Raum, der Ihren Büchern gewidmet ist, um ein auffälliges Arrangement zusammenzustellen. Benennen Sie eine leere Wand und lassen Sie sie als Statement in Ihrem Design wirken. Durch das Aufhängen von verstellbaren Regalen kann diese Wohnzimmeranzeige beim nächsten Hinzufügen eines neuen Schatzes zur Sammlung neu angeordnet werden.

Ein Dual-Purpose-Display

Dieses minimalistische Schlafzimmer bietet eine unerwartete - und effiziente - Design-Wahl: eine Bibliothek unter einer Bank am Fußende des Bettes. Wenn Platz ein Problem ist, kann diese Sitzplatzoption Ihre Bibliothek verankern. Die Stapel bringen auch Farbe in eine ansonsten spärliche Palette.

Industrial-Chic Regale

Das wandmontierte industrielle Bücherregal in diesem Raum bietet einen stromlinienförmigen Schwerpunkt, um Pflanzenleben, Kunstwerke und Schnickschnack neben Büchern zu zeigen. Darüber hinaus fügt die Zugabe von Körben Spaß Textur und Lagerung in den Mix.

Ein ausgewogenes Eingebautes

Die blau lackierten Regale sind offensichtlich das Prunkstück des Raumes, und die Bücherreihen sind die idealen Accessoires. Ihre Messinghüllen strahlen gegen die blaue Farbe, so dass sich der Raum angenehm gleichmäßig anfühlt.

Kunstvolle Kohäsion

Kunst und Literatur sind in diesem lässigen Wohnzimmer ein und dasselbe. Das gesamte Kunstwerk fällt unter die gleiche pink-blaue Palette, was der zufälligen Anordnung ein Gefühl der Kohäsion verleiht. Das schwarze Bücherregal fungiert als Tischplatte für austauschbares Dekor und zeigt eine große Sammlung von Büchern.

Bunte Cubbies

Die lackierten Cubbies in diesem Bücherregal sind nichts weniger als auffällig. Und um sicherzustellen, dass diese Farben nicht durch eine vollständige Bibliothek verloren gingen, waren ein paar Regale nur für ein paar Kleinigkeiten reserviert. Es ist Balance von seiner besten Seite.

Ein kuratierter Korridor

Leere Wände eines langen Korridors sind erstklassige Immobilien für eine umfangreiche Bibliothek, wie aus diesem kuratierten Korridor hervorgeht. Der Distressed Runner lenkt den Blick über die Länge des Raumes und minimale Accessoires lenken die Aufmerksamkeit auf die guten Reads.

Ein bemerkenswerter Lesewinkel

Eine ehemals ungenutzte Ecke in einen Platz für eine Büchersammlung umzuwandeln, ist eine großartige Möglichkeit, die Quadratmeterzahl zu maximieren. Die funktionale und dekorative Leiter ahmt den Ton von Pendelleuchte, Tisch und Boden nach und verbindet alles miteinander.

Eine minimalistische Bibliothek

Das raumhohe weiße Dekor in diesem Raum ermöglicht es der gestapelten Bibliothek, sich in die Umgebung einzufügen. Die Darstellung der Bilder in der hinteren Ecke gibt der Anordnung ebenfalls eine Höhe und ergänzt das große Fenster am anderen Ende der Wand.

Eine literarische Aufstellung

Machen Sie einen kleinen Raum noch gemütlicher, indem Sie ihn mit Bücherregalen ausstatten, die nur die Hälfte der Wände bedecken. Der leere Raum über den Regalen lässt den Raum noch hell erscheinen, genauso wie ein paar bunte Details, wie dieser grüne Stuhl und der Schreibtisch.

Eine platzsparende Lösung

Dieses platzsparende Display nutzt einen normalerweise übersehenen Platz im Haus: den Türrahmen. Aber da diese Option so gut aussieht - vor allem angesichts dieser fetten schwarzen Leiter - sollten Sie sich überlegen, diesen Ort auch in Ihrem Raum zu überdenken.

Der Lese-Regenbogen

Diese farbkodierte Bibliothek macht mit ihrem Regenbogen-Effekt von Büchern eine großartige Aussage, die geschickt in die gleiche Farbe wie das Sofa darunter mischt. Und da alle anderen Accessoires im Raum gedämpft sind, poppen die Farben der akribisch arrangierten Bücher.

Ein eklektisches Arrangement

Die einfachen Holzregale dieser Bibliothek bieten eine entspannte Grundlage, um eine wachsende Sammlung von Büchern, Kunst und Akzentstücken zu zeigen. Goldene Akzente verleihen diesem einfarbigen Look ein glamouröses Finish!

Designer Informativ: Design