13 englische Landhaus Wohnzimmer Ideen

Design: (September 2018)

Der Wintergarten - Wohnen mit Stil (13) (September 2018).

Anonim

Das englische Landhaus wird von seiner ländlichen Umgebung inspiriert. Es ist ein entspannender, komfortabler Raum, der Sie dazu einlädt, der Stadt zu entfliehen und sich in einem gemütlichen Sessel mit Ihrem Lieblingsbuch und einer schönen Tasse Tee zu entspannen. Englische Landwohnzimmer sind typisch mit einem malerischen Charme gestaltet, die Charakter und einen zeitlosen Sinn für Geschichte ausstrahlen. Hier sind 13 schöne Ideen, um Ihr Wohnzimmer in die gemütliche, pastorale Höhle zu verwandeln, die Sie nie verlassen möchten.

1. Sichtbare Holzbalken verleihen rustikalen Charme.

Sichtbare Holzbalken verleihen Ihrem Wohnzimmer eine rustikale Präsenz, die mit dem ländlichen Thema der Landschaft in Einklang steht. Original strukturelle Balken sind ideal, aber wenn nicht verfügbar, können Sie freiliegende Holzbalken an Ihre Decke mit einem Spaß DIY Herausforderung hinzufügen.

2. Sammle Lesematerial.

Ein roter Faden in den meisten englischen Landhäusern? Bücher, Bücher und mehr Bücher. Wenn Sie nicht bereits eine große Sammlung von Lesestoff in Ihrer Bibliothek haben, durchsuchen Sie Hofverkäufe, Vintage-Läden und Flohmärkte, um Ihre Bücherregale zu füllen.

3. Integrieren Sie antike Möbel.

Der englische Landhausstil bietet die perfekte Gelegenheit, alten Möbeln neues Leben einzuhauchen. Antiquitäten können ein Gefühl von Geschichte und Wärme hinzufügen, ganz zu schweigen von dem sentimentalen Wert, wenn es etwas ist, das seit Generationen von Ihrer Familie weitergegeben wird. Staube also das Bücherregal ab, das Staub in deiner Garage gesammelt hat, und fülle es mit schönen Büchern, um deinen neuen Provinzraum zu vervollständigen.

4. Pferde- und Hundearbeiten sind ein Muss.

Pferde und Hunde sind in der englischen Landschaft eine feste Größe, daher passt es, dass sie im englischen Landhausstil ihren Platz haben. Zeigen Sie Ihren vierbeinigen Freunden etwas Liebe und kreieren Sie eine ihnen gewidmete Galeriewand.

5. Verwenden Sie gedämpfte Erdtöne.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Farbpalette die Atmosphäre der Landschaft. Sanfte, gedämpfte Töne - in grünen Grüntönen, erdigen Brauntönen, Himmelblau und blumigen Rosa -, die die Natur zelebrieren, sind ideal für einen englischen Landhaus inspirierten Raum.

6. Toile Motivtapete ist visuell dynamisch.

Ein fettes Hintergrundbild ist immer eine gute Idee für ein englisches Landhaus. Wählen Sie traditionelle Drucke, die an die Natur erinnern, wie Blumen, pastorale Szenen oder Toile.

7. Installieren Sie Blumenvorhänge.

Ähnlich wie Tapeten, machen florale Drucke und ländliche Szenen großartige Stoffe.

8. Viele bequeme Sitzplätze, perfekt für Unterhaltung.

Stören Sie nicht mit einem perfekten Schnitt oder passenden Liebessitzen, ein Markenzeichen des englischen Landlebens ist seine bequeme Sitzgelegenheit. Ihr Wohnzimmer sollte mit weichen Decken und dekadenten Kissen, die Plüsch und bequem sind, geschmückt werden. Ob Sie eine gute Lektüre genießen oder eine warme Tasse Earl Grey trinken möchten, der Stil ist entspannt.

9. Experimentieren Sie mit den Teppichen in den Ebenen.

Bei der Ästhetik des englischen Landes geht es darum, Textur zu verwenden, um ein Gefühl von Wärme und Komfort zu vermitteln. Wir lieben das weiche, kuschelige wie ein Käfer in einem Teppich Vibe, die durch die Überlagerung von Wandteppichen auf dem Boden entsteht.

10. Carve Platz für eine gemütliche Leseecke.

Jetzt, da du all diese Bücher hast, brauchst du eine gemütliche Ecke, in der du sie lesen kannst. Machen Sie Platz für einen Plüsch-Lounge-Sessel oder Chaiselongue, ideal für lange Sitzperioden, in der Nähe eines Fensters und genießen Sie.

11. Zeigen Sie stolz Ihre Tchotchkes an.

Es ist nicht ungewöhnlich, eine vielseitige Sammlung von Tchotchkes in einem englischen Landhaus zu sehen. Diese sorgsam kuratierten Heftklammern fügen einen reichen Sinn für Geschichte hinzu, die die Geschichte eines vollständig gelebten Lebens erzählen.

12. Bringen Sie das Äußere mit frischen Blüten ein.

Mit einer Anspielung auf die englische Landschaft sind frische Blumen der beste Weg, um die Natur ins Haus zu holen, ganz zu schweigen von einer großartigen Möglichkeit, diese Vasen, die in Ihrem Schrank sitzen, zum Arbeiten zu bringen. Ordnen Sie ein oder zwei schöne Blumensträuße in Ihrem Wohnzimmer an, um lebendige Farbakzente zu setzen.

13. Machen Sie Ihr Wohnzimmer gemütlich mit einem zentral gelegenen Kamin.

Die englische Landschaft kann besonders im Winter sehr kalt und nass werden, daher ist ein gemütlicher Kamin unerlässlich. Dieses funktionale Dekorelement schafft einen warmen und bequemen Platz, perfekt für das Zusammensein mit Familie und Freunden. Hast du keinen Kamin? Kein Grund zur Panik. Auch Sie können seinen rustikalen Charme genießen, indem Sie in Ihrem eigenen Wohnzimmer einen künstlichen Kamin bauen.

Designer Informativ: Design