11 Ideen, wie man alles sauber macht

Startseite hacks: (September 2018)

12 Geniale Lifehacks fürs sauber machen die jeder kennen sollte! (September 2018).

Anonim

Es war nie einfach, sich um die Hausarbeit zu kümmern. Seit du ein Kind warst, als du aufgefordert wurdest, dein Bett zu machen oder den Abwasch zu machen, wartest du bis kurz vor der Bestrafung, bevor es zur Sache ging. Aber jetzt, wo du erwachsen bist, macht es nicht nur schlimmer, sie abzuwürgen, sondern verursacht auch Stress. Hier kommen diese Tipps zum Entfernen von Verschmutzungen ins Spiel: vom Entfernen von Teppichflecken bis zum Wiederherstellen von Backformen. Mit dieser Auswahl an DIY-Tricks können Sie so schnell wie möglich sauber machen. Und wenn Sie fertig sind, kann die Zufriedenheit eines makellosen Zuhauses Sie dazu bringen, Ihre Meinung über die Hausarbeit doch noch zu ändern.

1. Reinigen Sie Ihre Spülmaschine auf natürliche Weise

Das Reinigen des Inneren Ihres Geschirrspülers ist eine Aufgabe, die Sie leicht vergessen kann. Aber wenn Ihr Geschirr einen Zyklus durchlaufen hat und immer noch so aussieht, als ob es nur zum Abendessen verwendet wurde, könnten Sie das Gerät richtig arbeiten lassen. Sobald Sie mit dem Schrubben fertig sind, markieren Sie Ihren Kalender: Diese Lösung sollte Ihren Geschirrspüler jeden Monat reinigen.

2. Leuchten Sie Ihre Autoscheinwerfer auf

Sie können sich Ihr Auto einfach so vorstellen, wie Sie von Punkt A nach Punkt B kommen, aber wenn Sie nachts unterwegs sind, kann die Fahrt viel glatter verlaufen, wenn Sie klare Scheinwerfer haben. mit diesem Führer, und gehen Sie mit Leichtigkeit in die Stadt.

3. Sehen Sie Ihre Reflexion in Ihrer Backware noch einmal

All die hausgemachten Süßigkeiten, die du im letzten Jahr gemacht hast, waren großartig - bis sie deine Backbleche beschädigt haben. Verwenden Sie dies, um Ihre Backformen schnell wieder glänzend zu machen, und Sie können sich mit einem Schokoladenkeks (oder zwei) belohnen.

4. Verwöhnen Sie Ihre Holzfußböden ohne Sorgen

Das Reinigen von Holzböden kann schwierig sein: Wenn Sie Wasser verwenden, kann eine falsche Bewegung zu einem verzerrten Finish führen. Zum Glück können Flecken verbannen und Schäden in Schach halten. Du wirst in kürzester Zeit in Socken herumrutschen.

5. Sagen Sie Auf Wiedersehen, um auf Ihren Küchenschränken zu schmieren

Leider ist zu viel fettiges Essen nicht nur schlecht für Ihre Ernährung: Ölspritzer, die während des Kochens auftreten, können auch das Finish Ihrer Küchenschränke beschädigen. Wenn Sie sich eine fettige Mahlzeit gönnen wollen, verwenden Sie diese, um die lästigen Nachwirkungen loszuwerden.

6. Lassen Sie diesen Teppichreiniger Ihre klobigen Momente auflösen

Teppich kann ein Zimmer schön und gemütlich halten, aber es kann auch eine Erinnerung an vergangene Fehler sein: ein paar Tropfen Wein auf dem Weg zur Couch, eine Spur von Schmutz von Fidos Pfoten oder ein Spritzer Soße von Pasta Nacht könnte als stehen nicht so glückliche Erinnerungen an sonst gewöhnliche Tage. Diese Missgeschicke können endlich vergessen werden.

7. Laden Sie Ihre Waschmaschine mit DIY-Pods

Wäsche ist die Art von lästiger Arbeit, die dich anlockt. Für mehrere Tage erscheint Ihre Garderobe voller sauberer Optionen. Aber dann, scheinbar aus heiterem Himmel, bist du mit nichts sauber zu tragen. Machen Sie diese während dieser sorgenfreien Tage, und sie werden bereit sein zu gehen, wenn Ihr Haufen schmutziger Kleidung plötzlich hoch wird.

8. Stellen Sie sicher, dass Ihr Eisen einen glatten Eindruck hinterlässt

Ihre Kleidung bügeln zu müssen ist hart genug, aber ein Bügeleisen zu benutzen, das Rückstände auf einem halbzerknitterten Hemd zurücklässt, ist noch unbequemer - besonders wenn Sie bald irgendwo sein müssen. Wenn Sie sich in einem Outfit, das beeindrucken soll, auf den Weg machen möchten, verwenden Sie diese, um Ihren reibungslosen Fahrer zu reinigen.

9. Bringen Sie den Glanz zurück zu Ihren Ofenrosten

Nachdem Sie einige gebackene Kartoffeln, einige Braten und einige Pizzas gemacht haben, sind Ihre Ofenregale wahrscheinlich befleckt worden. Stellen Sie jeden von ihnen auf ihren ursprünglichen Glanz zurück, und schaffen Sie Feste ohne das unansehnliche Getue wieder.

10. Halten Sie dieses Handy, wenn Ihr Abfluss etwas Erleichterung braucht

Dein Abfluss rollt mit vielen Schlägen. Nach dem Verschlucken von Essensresten von mehreren Mahlzeiten wäscht es das Seifenwasser weg, mit dem Sie Ihr Geschirr gereinigt haben - zumindest meistens. Für die seltenen Fälle, in denen sich Speisereste in Ihrem Abfluss ansammeln und einen Geruch verursachen, hilft dies, das Problem zu lösen. Es ist genau das, was benötigt wird, wenn Ihr Abfluss für die Zählung unten ist.

11. Schmutz abwischen, ohne schädliche Chemikalien zu verbreiten

Reinigungstücher sind ein absolutes Muss in jedem Haus, da sie alles von einem Spritzer Kaffee auf einer Arbeitsplatte bis hin zu einem Schuhabdruck auf Holzfußböden fixieren. Aber gehen Sie einen Schritt weiter als viele gekaufte Sorten. Sie halten Häuser ohne Chemikalien sauber und sie sind auch wiederverwendbar.

Designer Informativ: Startseite hacks