10 Möglichkeiten, offene Regale in Ihrer Küche zu gestalten

Design: (December 2018)

10 kompakte Einrichtungsideen für kleine Küche (Dezember 2018).

Anonim

Es gibt einen Grund, warum Sie in letzter Zeit offene Regale in der Küche sehen: Es ist eine schmeichelhafte Art, Charakter und Speicher in diesen Raum ohne viel Aufwand zu integrieren. Neben der Möglichkeit, Ihre Lieblingsgerichte zu präsentieren, werden offene Regale Ihre Küche auch geräumiger machen. Aber bevor Sie einfach ein paar Dielen an die offene Wand nageln, werden Sie strategisch - es gibt viele Möglichkeiten, diesen Trend auf Ihr Zuhause abzustimmen. Lesen Sie unsere Sammlung der 10 besten Arrangement-Ideen und wählen Sie dann eine, die zu Ihrem Layout passt. Bald wird dieser Trend für Sie gemacht.

Verwenden Sie Ihre vorhandenen Schränke neu

Wenn ein Renovierungsprojekt einfach nicht in Frage kommt, lassen Sie sich von dieser modernen Küche inspirieren, die von Shira Gill entworfen wurde, und schaffen Sie offene Regale mit den bereits vorhandenen Schränken. Entfernen Sie die Türen und die Hardware, und geben Sie dem Innenraum einen frischen weißen Anstrich. Das lässt das Geschirr drinnen knallen.

Zeichnen Sie Aufmerksamkeit mit kontrastreicher Hardware

Machen Sie einfache Holzregale mit schwarzen Klammern deutlich. Diese von Joanna Gaines entworfene Küche nutzt kontrastreiche Hardware, um Aufmerksamkeit zu erregen, die diesen Raum in den Mittelpunkt des Raumes verwandelt. Die einzelne goldene Leuchte über dem Fenster verbindet die gesamte Fläche miteinander.

Integrieren Sie ein Fenster in Ihr Design

Ein großes Küchenfenster muss nicht zwischen Sie und stromlinienförmige Regale kommen. Nehmen Sie ein Nicken aus dieser Küche von Skona Hem und integrieren Sie das Fenster in Ihr Design mit soliden weißen Regalen, die sich von Wand zu Wand erstrecken. Das Holz der unteren Schränke verhindert außerdem, dass sich der Raum zu glatt anfühlt.

Regalgröße ist nicht immer wichtig

Selbst die kleinste Ecke Ihrer Küche kann zu einem idealen Ort für klobige schwimmende Regale werden, wie in dieser offenen Küche von Erica Chan Coffman. Füllen Sie sie mit einer eklektischen Sammlung von Gerichten, um dem winzigen Bereich Farbe und Persönlichkeit zu verleihen.

Erstellen Sie einen Schwerpunkt mit industriellen Hängeregalen

Die Schauspielerin Brooklyn Decker weiß, wie man eine Aussage macht, und ihr Küchendekor bildet keine Ausnahme. Nutzen Sie ihren modernen Industrieraum als Inspiration und entwerfen Sie eine Hängekonstruktion aus Metallrohren und Holzplanken. Die Regale fügen auch funktionellen Speicher hinzu, ohne den offenen Grundriss zu nehmen.

Überdenken Sie den Raum über Ihrer Küchenspüle

Wenn in Ihrer Küche ein lustiges Fenster über Ihrer Spüle fehlt, füllen Sie stattdessen den Raum mit schwimmenden offenen Regalen. Diese neutrale Küche, entworfen von Threshold Interiors NYC, verwendet Regale in dieser erstklassigen Immobilie, um dem Design Tiefe und Kontrast zu verleihen.

Haben Sie keine Angst, sie wie ein Bücherregal zu stylen

Offene Regale in der Küche sind nicht nur für Geschirr - sie sind auch ideal für Kochbücher und ein paar Dekorationsstücke, genau wie diese Regale aus dem Blog The Inspired Room. Wenn Sie Ihre Rezeptsammlung im Blick behalten, werden Sie wahrscheinlich auch eine zum Essen verwenden.

Verwenden Sie Glasregale vor einem Fenster

Wenn Sie bereit sind, ein Risiko einzugehen und groß zu werden, erstellen Sie eine Reihe von benutzerdefinierten Regalen, die zum Aushängeschild Ihrer Küche werden. Michelle R. Smith, Gründerin von Studio MRS, verwendet Glasregale und schicke Messingrohre, um eine attraktive Aufbewahrung zu schaffen, ohne die Sicht auf das Fenster zu beeinträchtigen.

Verlängern Sie die Regale entlang zweier Wände

Nutzen Sie die Vorteile einer kahlen Ecke in Ihrer Küche mit einem Satz schwebender Regale, die sich an beiden Wänden entlangschlingen, wie dieser Raum von Vanessa Alexander von Alexander Design entworfen wurde. Dies verleiht Ihrer Küche nicht nur eine große Portion visuelles Interesse, sondern die langen Linien der Regale lassen auch Ihren Raum größer erscheinen.

Fügen Sie dem Boden Ihrer Schränke Regale hinzu

Vergiss nicht den Platz unter deinen Schränken! Lassen Sie sich von der minimalistischen Küche des kanadischen Designbüros Beauparlant inspirieren und fügen Sie der Unterseite Ihrer Oberschränke schlichte schwarze Metallregale hinzu. Das auffällige Display wird Ihrer Küche Charakter verleihen und gleichzeitig einen oft ignorierten Bereich nutzen.

Designer Informativ Design