10 Möglichkeiten, ein Kinderzimmer zu gestalten, das für Jahre groß aussehen wird

Design: (December 2018)

ZIMMER AUFRÄUMEN - 10 Tipps - Meine Routine! (Dezember 2018).

Anonim

Diese Geschichte wurde ursprünglich auf Domino veröffentlicht.

Die in Los Angeles ansässige Innenarchitektin Irene Lovett mag es, Kinderräume so zu gestalten, dass sie einen Abstecher zu ihrer Firma Designstiles macht, die sich ausschließlich auf die Herstellung von Kinderzimmern, Spielzimmern und Kinderzimmern konzentriert. Seitdem hat sich Designstiles Kids zu einem der gefragtesten Unternehmen für Kinderausstattung in der Region entwickelt.

Lovett nähert sich jedoch den Kinderzimmern mit etwas erwachsenem Flair. "Ich möchte, dass sie sich hell und glücklich fühlen", sagt Lovett. "Aber nicht zu kid-ish. Ich mache nie Themenzimmer, wie ein Thomas the Train oder Paw Patrol Schlafzimmer."

Vielmehr, sagt Lovett, sind Farbe und Muster das Thema des Raumes. "Einer der Gründe, warum ich Kidspaces liebe, ist, dass man mit Farbe ein bisschen wild sein kann", sagt sie. "Erwachsene neigen dazu, in ihren Wohnräumen sicherer zu sein und Schlafzimmer zu beherrschen - sie haben oft Angst davor, in diesen Räumen kräftige Farben und Muster zu entwickeln; sie denken, dass sie es satt haben werden. Aber im Kinderzimmer werden sie hineingehen Es ist eine Menge Spaß. "

Lesen Sie weiter für einige von Lovetts Designideen für kinderfreundliche Räume.

Machen Sie einen unangenehmen Winkel nützlich.

In diesem Spielzimmer des Strandhauses ragte die Wand auf einer Seite des Raums unbeholfen hervor. "Es machte diese seltsame unnötige Kante", sagt Lovett. "Um es in nutzbaren Raum zu verwandeln, haben wir Regale aus recyceltem Holz für Spielzeuge und Bücher hinzugefügt." Hinter den Regalen sorgt eine Schumacher Wandverkleidung für zusätzliches Interesse.

Legen Sie Kissen auf den Boden.

Hier hatte Lovett Bodenkissen, die nach den Maßen von Zwillingsbetten hergestellt wurden. "Kinder lieben es, auf dem Boden zu sein, und so entsteht ein lustiger, gemütlicher Lese- und Spielbereich", sagt Lovett. Die Kinder legen manchmal auch Schlafsäcke auf die Minimatratzen für Übernachtungen.

Behalte Farben zusammen.

Für die Dimension sind die Wände in der unteren Hälfte in einem Strand-Aqua-Ton und oben in Weiß gestrichen. Einige der Kissen nehmen den gleichen Aquaton auf wie der Teppich, der den Raum gründet und ein wenig böhmischen Flair ausstrahlt.

Kümmere dich um die Interessen des Kindes, ohne Thema zu sein.

Der Junge, der in diesem Raum lebt, ist ein Star Wars-Fanatiker. Doch hätte der Raum mit einem Star Wars-Thema durchdrungen, hätte sich das Dekor für viele Jahre frisch erhalten, da der Junge irgendwann seine derzeitige Obsession überwindet. Da es immer noch wichtig war, etwas hinzuzufügen, das zu seiner Affinität neigte, ließ Lovett die Wände zwischen den Bücherregalen mit einer Cole & Son-Wandverkleidung in einem Sternmotiv abdecken.

Fügen Sie einen Pop der Farbe hinzu, der sich von der Hauptfarbpalette unterscheidet.

Der Raum ist in Blautönen gehalten, aber Lovett fand es wichtig, ein paar unerwartete Elemente einzubauen, die ein bisschen Spaß machen würden. Ein Schreibtisch war maßgefertigt und bemalte eine lebhafte Orange, die sich in der Lulu & Georgia-Lampe auf dem Nachttisch wiederholt.


Wiederverwendung wenn möglich.

Die Kommode war veraltet, aber anstatt eine neue zu kaufen, ermutigte Lovett den Hausbesitzer, es blau und weiß zu malen und die Hardware auszutauschen - inspiriert von einem Foto eines ähnlichen, das sie mochten. "Es ist toll geworden", sagt sie. "Die Hardware wurde ebenfalls ausgeschaltet und es sieht wie ein ganz neues Stück aus"

Legen Sie ein Muster an die Decke.

Als das Schlafzimmer dieses kleinen Mädchens installiert wurde, war sie auf der jungen Seite. "Die Mutter liebte die Idee der Tapete, aber sie war besorgt, dass, wenn es an den Wänden wäre, ihre Tochter es zerstören würde", sagt Lovett, der vorschlug, die Wandverkleidung aus Walnuss an die Decke zu stellen. Das Muster, so fährt sie fort, könnte für die Wände sogar zu beschäftigt gewesen sein. "An der Decke verwendet, zieht es den Blick nach oben."

Gehen Sie für den Prinzessinseffekt subtil; vermeiden Sie zu viel Rosa.

Dieses kleine Mädchen ist sehr in die Prinzessin Sache, sagt Lovett. Während ein übermäßig rosa, Prinzessin-Themenzimmer übertrieben gewesen wäre, sorgte Lovett dafür, dass sich der Raum königlich genug für seinen jungen Einwohner anfühlte, indem er ein hohes Himmelbett und einen pelzigen Teppich mit Schabrakte installierte. Während das Zimmer viel Rosa hat, ist es mit anderen Farben wie Korallen und Minzgrün gepaart.

Integrieren Sie preiswerte Kunst, die ausschaltbar ist.

Das kleine Mädchen liebt Schmetterlinge jetzt, aber sie ist vielleicht nicht immer für sie als Teil ihrer Einrichtung. Lovett fand billige Wege, sie in die Ästhetik zu integrieren, einschließlich in die Bettwäsche und in einen schönen Druck von Minted, der gerahmt kam. "Der Druck war nicht teuer, also wenn es in ein paar Jahren ausgetauscht werden muss, ist es keine große Sache", sagt Lovett.

Mach Glam, wo du kannst.

In diesem Raum musste ein wenig Glitzern sein, und Lovett fand eine Bettwäsche, die ein wenig schimmerte. Sie stieß auch auf einen Stuhl von Restoration Hardware Teen, der eine mit glitzerndem Stoff gepolsterte Rückenlehne hat. "Wir wollten den Raum nicht mit verrückten Farben und Mustern überfrachten, und der Stuhl fügte dem Raum einen coolen Effekt hinzu und appellierte gleichzeitig an das Verlangen des kleinen Mädchens nach Glanz", sagt Lovett.

Weiterlesen:

Ein herausgewachsener Baby Room bekommt eine unglaubliche Transformation
Helle und bunte Wand-Dekor-Ideen für Kinder
20 Kinderzimmer Regale mit Styling, die Sie kopieren möchten

Designer Informativ Design