10 kleine Raummöbel DIY-Lösungen

Startseite hacks: (September 2018)

8 Praktische Ideen für Möbel für kleine Räume (September 2018).

Anonim

Kleine Quadratmeterzahl sollte Sie nicht davon abhalten, guten Stil in Ihr Zuhause zu bringen. Apartment-Mieter und Mikro-Hausbewohner gleichermaßen müssen kreativ werden mit der Art und Weise, in der sie dekorieren und Raum nutzen, um das Gefühl luftig und offen zu halten. Hier finden Sie 10 multifunktionale Möbel- und Aufbewahrungslösungen, mit denen Sie jeden Zentimeter Ihres Zuhauses optimal nutzen können.

1. Verwandle eine Holzplatte in einen Couchtisch

Für ein funktionelles Möbelstück, mit dem Sie sicher ein Gespräch beginnen können, versuchen Sie es selbst. Wir lieben die 60er, Laurel Canyon Bungalow-Atmosphäre dieses Projekts!

2. Erstellen Sie einen Beistelltisch und ein Zeitschriftenständer

Wenn Sie Ihren kleinen Raum dekorieren, ist es wichtig, nach stilvollen Zwei-für-Eins-Möbeln Ausschau zu halten. wird eine nützliche Oberfläche bereitstellen und Unordnung in Schach halten.

3. Erstellen Sie einen zusammenklappbaren Beistelltisch

Möbel, die leicht verstaut und schnell montiert werden können, eignen sich auch hervorragend für ein Zuhause mit wenig Platz. Nehmen wir an, Sie haben Freunde und brauchen etwas mehr Platz. Sie können sie einfach für den Gebrauch aufbewahren, nachdem Ihre Gäste nach Hause gegangen sind.

4. Verwenden Sie einen Aufbewahrungstrunk für eine Bank und einen Couchtisch

Dieses Vintage-inspirierte Stück hat drei Verwendungszwecke: Einen Kofferraum für die Lagerung, eine Bank für zusätzliche Sitzplätze und einen Couchtisch für Getränke, Bücher oder andere Accessoires für Ihr Zuhause. Erfahren Sie, wie Sie kreativ spielen können.

5. Erstellen Sie einen platzsparenden Bar Cart

Ein guter Tipp für diejenigen, die in einem Haus mit begrenzten Quadratmeterzahlen leben, ist es, mit Möbeln zu schmücken, die eher vertikal als horizontal sind. bietet viel Stauraum. Komplett mit Rollen ausgestattet, ist dieses mobile Teil vielseitig genug für kleinste Räume.

6. Erstellen Sie Stacking-Cube-Regale

Gestapelte Regale können verwendet werden, um so ziemlich alles zu lagern: Decken, zusätzliches Geschirr, eine DVD-Sammlung und vieles mehr. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen industriellen, rustikalen Spin auf einfache Weise schafft, den man von Ikea kaufen kann.

7. Lerne, wie man ein Weinregal baut

wird Platz in der Speisekammer frei machen und Ihre Lieblingsflaschen stilvoll präsentieren. Das kleine Regal an der Oberseite bietet Platz für Weingläser und ein kleines Blumenarrangement oder eine Pflanze.

8. Zeigen Sie Ihr Lieblingszubehör auf Holzregalen an

Ein traditionelles Bücherregal kann in einer kleinen Umgebung sperrig aussehen. hergestellt mit verzinkten Rohren, Holzbohlen und Sisalseilen, kann eine gute Anzahl von Zubehörteilen aufnehmen, ohne sich überladen zu fühlen.

9. Erstellen Sie hängende Pflanzenhalter

Die Pflege von Zimmerpflanzen auf kleinem Raum war nie einfacher als mit. Bei Pflanzen, die wenig Aufmerksamkeit erfordern, sollten Sie nach Sukkulenten und Luftpflanzen suchen.

10. Erstellen Sie ein vertikales Bücherregal

Halten Sie Ihre Büchersammlung organisiert mit. Es ist schmal, unauffällig und an der Wand montiert, um Platz zu sparen.

Designer Informativ: Startseite hacks