10 verschiedene Verwendungszwecke für ein Lötkolben

Startseite hacks: Building & Remodeling, Remodelling Tools & Equipment (June 2018)

Ein Lötkolben liefert "kalte" Wärme an Metallteile, die verbunden werden müssen. Die fertige Verbindung verbindet die Teile zu einer elektrischen Verbindung zwischen Drähten und Metallteilen. Ein chemischer Reiniger bereitet heiße Oberflächen für geschmolzenes Lot vor, eine Legierung (Zinn kombiniert mit Blei), die aus Nichteisenmetallen (oder "eisenfreien" Metallen) besteht. Der Schmelzpunkt dieser Legierungen liegt zwischen 364 bis 460 Grad F (183 bis 230 Grad C). Ein Lötkolben ist eigentlich eine sehr kleine Lötlampe.

Löten verzinktem Blech

Tragen Sie beim Löten oder Verwenden von Lötmaterialien und Chemikalien immer Augenschutz und Handschuhe. Nicht-korrosives Flussmittel (eine Chemikalie, die verwendet wird, um die Wärmeübertragung von der Wärmequelle auf die Metalloberfläche zu unterstützen), wie zum Beispiel Rubinflüssigkeit oder verdünnte Salzsäure, wird verwendet, um galvanisiertes Blech zu löten und zu verschmelzen. Um eine harte Verbindung herzustellen, sollte das Metall zusammen oder genietet nicht weiter als drei Zoll getrennt werden.

Löten in Klempnerarbeiten

Einige Geräte benötigen kaltes Leitungswasser. Schalten Sie alle betroffenen Geräte aus, indem Sie die Wasserzufuhr unterbrechen. Achten Sie auf brennbare Materialien in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes. Kupferrohrfitting hat beim Löten einen sehr kleinen Spalt zwischen den beiden Teilen. Das Lot bildet eine Dichtung und bildet eine wasserdichte Verbindung.

Kunst und Handwerk Projekte

Löten wird für Hunderte von Kunst- und Handwerkprojekten verwendet und ist ein Prozess, der von Heimwerkern aus allen Bereichen des Lebens und hobbyorientierten Wünschen verwendet wird. Das Löten ist einfach und diejenigen, die alles machen, von Schmuck und Skulpturen bis hin zu ihren eigenen Musikinstrumenten und Glasmalereien, verwenden es.

Löten von Buntglas und Mosaiken

Es wird gesagt, dass es am besten ist, bleifreies Lot für die Herstellung von Glasfenstern und Mosaikskulpturen zu verwenden. Zu den Grundwerkzeugen für die Herstellung von Buntglas gehören Sicherheitsgläser, Glasschneider, Zangen, Glasschleifer, Kupferband, Lötmittel, Flussmittel, ein 100-Watt-Lötkolben, das Glasmuster, das eigentliche Glas und eine Massivholz-Arbeitsfläche.

Herstellen dauerhafter Leiterplattenanschlüsse

Kontakt zwischen zwei Drähten wird verwendet, um elektrische Kontinuität zwischen den zwei Metallen herzustellen. Die Verhinderung eines sauberen Kontakts zwischen Metalloberflächen (Schmutz, Staub, Öl, Korrosion, fehlende Isolierung usw.) verhindert die Kontinuität. Elektrischer Draht ist isoliert und die Isolierung kann nicht entfernt oder entfernt werden, wenn ein blanker Metall-Metall-Kontakt hergestellt wird. Löten "verriegelt" die Verdrahtung bis auf die Leiterplatte.

Kupferrohre löten

Google Bilder

Kupferrohre sollten sauber geschnitten und Schmutz und Korrosion mit einem Schmirgelleinen von den Rohrenden entfernt werden, bis das Kupfer glänzt. Die Innenseite sollte mit einer speziellen Drahtbürste gereinigt werden, sollte aber nicht mit bloßen Händen berührt werden. Pinselfluss über die zu verbindenden Metallflächen innen und außen; wischen Sie dann den Überschuss ab. Erhitzen Sie die Verbindung mit dem Lötkolben oder einem Propanbrenner und bewegen Sie den Konus hin und her, um ihn gleichmäßig zu erhitzen. Fittings können eine höhere Hitze erfordern (700 bis 800 Grad F), um das Lot zum Schmelzpunkt zu bringen. Vermeiden Sie eine Überfütterung der Verbindung, um ein Verstopfen der Röhre zu vermeiden. Das Lötmittel härtet aus, wenn es abkühlt.

Auto- und Motorreparatur

Keine Lötverbindung ist stark, daher kann man sich nicht auf die Festigkeit verlassen. Materialien sind im Allgemeinen weich und biegsam (verformbar) und werden nur dazu verwendet, unregelmäßige Stellen aufzufüllen, raue Oberflächen zu glätten oder engere Verbindungen herzustellen. Farbe, Fett und Schmutz müssen entfernt werden. Das gebräuchlichste Flussmittel für die Autoreparatur ist Salzsäure, die mit Zink gelöst wird. Lot wird verwendet, um die Kanten von Blechen zu verzinnen und Löcher zu füllen.

Startseite Projekte

Lötbleistifte, Pistolen und Bügeleisen, die für den Heimgebrauch geeignet sind, werden in Hülle und Fülle hergestellt. Die meisten sind elektrisch beheizt und haben Spitzen, die mit einem Propanbrenner verwendet werden können. Das richtige Werkzeug hängt vom Projekt ab, aber Aufgaben wie das Verbinden von Drähten und die Reparatur von Leiterplatten können unterschiedliche Wärmemengen oder mehr Kontrolle erfordern. Wie bei anderen Lötprojekten müssen die Werkzeugspitzen stets sauber sein.

Löten von Schmuck

Um Schmuck zu löten, benötigen Sie das Metall (wie Sterling Silber Draht oder Zinn, etc.), eine Fackel, ein Lötpickel, Borax Flussmittel, ein Beizmittel, Silberlot, Pfosten oder Haken nach Bedarf, Drahtschneider, dünnes Kupfer Draht und Pinzette. Andere Gegenstände, die Sie benötigen, sind Sandpapier, ein polierter Hammer und Amboss oder planiertes Silber.

Löten von Vakuumröhren

Preiswerte Vakuumschaltröhren werden verlötet, um eine Dichtungsmasse zu bilden und Gehäuseteile aus Metall an Keramikverbindungen zu isolieren. Zum Beispiel können Kupferteile mit Keramik weich verlötet werden, ohne das Rohr zu gefährden. Silberzinnlot wird auf eine vorfabrizierte Vakuumschaltröhre gelegt, um einen gewellten Ring mit einer Abdeckung zu bilden, die ein dichtes Vakuum auf der Schaltungsplatte bildet, an der die Röhre befestigt ist.

Designer Informativ: Startseite hacks

Senden Sie Ihren Kommentar